Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Sabine Kurtz (* 8. August 1961 in Bad Hersfeld) gehört seit 2006 dem Landtag von Baden-Württemberg an und vertritt dort den Wahlkreis Leonberg (bei Stuttgart). Sie ist Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion für Wissenschaft, Forschung und Kunst und gehört dem Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport an. Nach dem Abitur in Bad Hersfeld absolvierte sie ein Studium in Germanistik, Politikwissenschaft und Romanistik in Freiburg, das sie mit dem Ersten Staatsexamen und dem Magister Artium abschloss und mit einem Volontariat im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ergänzte. Vor ihrem Einzug in den Landtag war sie als Referentin eines Landtagsabgeordneten, wissenschaftliche Mitarbeiterin eines Bundestagsabgeordneten, parlamentarische Beraterin der CDU-Landtagsfraktion sowie als Referentin im Staatsministerium Baden-Württemberg tätig. Sabine Kurtz ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.