Archivgut anders entdecken und sichtbar machen

Themenportal zur Weimarer Republik und Schlagworttool im Archivportal-D

Mit dem im Oktober 2020 online gehenden Themenportal „Weimarer Republik“ und einem Tool zur Verschlagwortung setzen wir neue Maßstäbe für institutionenübergreifende Präsentations-, Recherche- und Aufbereitungsmöglichkeiten von Archivgut. Im Zentrum steht ein thematischer Zugang, der sich an Bedürfnissen von Nutzer*innen orientiert.

In der Krise sind die Arbeitsmöglichkeiten für externe Nutzer*innen in Archiven stark eingeschränkt, Lesesäle über Monate hinweg ausgebucht. Recherchieren lässt sich natürlich online, und in vielen Fällen gibt es sogar schon Digitalisate. Aber dennoch stellt sich oft die Frage – wie komme ich im Dschungel aus Archiven, Beständen und komplexen Erschließungsinformationen zu einer für mich brauchbaren Akte, einem geeigneten Foto o.ä.?

Das Archivportal-D – selbst überarbeitet und komfortabler gestaltet – beschreitet mit seinem Themenportal „Weimarer Republik“ neue Wege der Erschließung und Vermittlung von Archivgut. Ziele sind eine intuitive Online-Recherche nach Themen, ein ansprechendes Design sowie eine optimierte Nutzerführung direkt zu digitalisiertem Archivgut.

Grundlegend neu ist eine thematische Systematik, die über 900 auf Normdaten basierende Schlagwörter gliedert. Diese werden künftig in einem eigens entwickelten Schlagworttool mit dem Archivgut verknüpft, zunächst durch die beteiligten Archive, später auch durch Nutzer*innen. Voraussetzung hierfür sind die CC0-Lizenz der Erschließungsdaten sowie ein überwachter Publikationsprozess der Verschlagwortung. Ein Algorithmus unterstützt die Verschlagwortung im Tool mit Vorschlägen. Technisch problematisch waren dabei die oft flachen Erschließungsdaten, die zunächst durch eine intensive händische Verschlagwortung kompensiert werden mussten.

Die Systematik ist im Themenportal durch interaktive Bilderkacheln (Themen) und eine historische Karte (Geografie) zur Weimarer Republik abgebildet. Themen und Geografie können beliebig für Suchanfragen und zum Filtern der Ergebnisse genutzt und kombiniert werden. Jedes Suchergebnis zeigt alle jeweils verknüpften Schlagwörter an. Die Nutzer*innen erhalten so einen Überblick zu bestands- und archivübergreifenden thematischen Verbindungen und Bezügen archivischer Quellen.

Institutionen

Landesarchiv Baden-Württemberg,
Bundesarchiv,
FIZ Karlsruhe,
Deutsche Nationalbibliothek




Zum Projekt